Golden Stream Line-Dancer
Hauptmenü
Startseite
Über Linedance
Bildergalerie
Gästebuch
Veranstaltungstermine
Weblinks
Kontakt
Aktuelles Datum/Zeit
Startseite Über Linedance Linedance Historie Fulda

Fuldaer Linedance-Historie - Seite 2
Beitragsseiten
Fuldaer Linedance-Historie
Seite 2
Seite 3
Alle Seiten

Den passenden Namen "Golden Stream" – "Gold Bach" – (abgleitet von unserem Headquarter bei Günther Goldbach in Rönshausen) lieferten uns Stefan und Thomas. Tine hatte dazu das Logo ausgesucht – den zum Markenzeichen gewordenen Pferdekopf. Ursprünglich hatte Tine dieses kleine Kunstwerk 1986 einem besonderen Cowboy der Fuldaer Country-Szene zum 60. Geburtstag geschenkt, nämlich Western Wilhelm, der bedauerlicherweise durch einen tragischen Reitunfall in 1995 ums Leben kam.

So kam es, dass die Golden Stream Line-Dancer (GSLD) nicht nur ein markantes Logo, sondern zudem eigene Choreografien mit diesem Logo entwickelt haben, die für Insider der Szene an ihrem Layout leicht zu erkennen sind. Nach diesen Tanzbeschreibungen wird auch heute noch getanzt, und nicht nur bei uns.

Die Anhängerschaft der GSLD wuchs im Laufe der Jahre. Tine ist es auch zu verdanken, dass zwischen nahezu allen Lindedance-Gruppen eine jahrelange, enge Zusammenarbeit und ein reger Austausch stattfinden. Ebenso dass sich an vielen Linedanceabenden in Rönshausen eine bunte Mischung der Linedancegruppen zusammenfindet, sogar weit über die Fuldaer Region hinaus.



 
Wer ist online
Wir haben 470 Gäste online
Textbearbeitung
größer    reset    kleiner

German English French Italian Russian Spanish
Aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Wir benutzen Cookies zur Steuerung verschiedener grundlegender Funktionen unserer Webseite. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Information